-- Microcounter-ENDE: Code nicht



  Startseite
  Impressum
  Ganz liebe Grüße an meine Freunde
  Jane
  Jeanette
  Jeany jörg
  Awards
  Singles
  Alben
  DVDs
  Manager
  Lyrics
  Links-Fp´s
  Bilder-Live Konzerte
  Fan Pics
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   www.ladross.de.tl
   http://www.kakashi-hatake.de.tl/
   jeanettebiedermann
   http://www.dugg.de/nickpage/1424501_Jane
   NICHT KLICKEN

http://myblog.de/janejb

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Jeanettes heißester Auftritt

Mit dem ohne Zweifel heißesten Auftritt des Abends hat Jeanette Biedermann der "Bravo" das schönste Geschenk zum 50-jährigen Jubiläum gemacht. Auch ihre Fans freuten sich über die Performance mit viel nackter Haut!

Für Aufsehen hatte das blonde Pop-Schnuckelchen schon auf dem roten Teppich gesorgt. Im Blitzlichtgewitter fiel den meisten Fotografen sofort die bunt verzierte Haut von Jeanette Biedermann auf. Hatte sich die Sängerin etwa tatsächlich unter eine Tätowiernadel gelegt? Die Echtheit der Tätowierungen blieb zunächst offen.

Zu späterer Stunde folgte eine ebenso gewagte, wie aufregende Performance der 25-Jährigen, die sich für die Präsentation ihrer aktuellen Single etwas ganz Besonderes ausgedacht hatte. Gemeinsam mit zwei nicht minder fantastisch aussehenden Tänzerinnen stellte Jeanette den klassischen Stil des Kinofilms "Moulin Rouge" nach.

Reizwäsche, Strapse, ein tätowiertes Dekolletee und dazu noch laszive Tanzeinlagen - da kamen die 8000 Partygäste in der Hamburger Colorline Arena gehörig ins Schwitzen. Gegenüber der Berliner Zeitung "B.Z." sagte die süße Jeanette im Nachhinein über ihre Show:
"Ich bin mir bewusst darüber gewesen, dass ich provoziere. Das wollte ich auch. Das hat Madonna zeitlebens gemacht." Jedem, der etwas an ihrem pinkfarbenen Varieté-Outfit auszusetzen hat, sagte sie außerdem noch: "Kann ja nicht jedem gefallen, was ich trage. Das Schlimmste im Entertainment ist doch Langeweile."

Quelle: www.freenet.de (25.10.2006)
25.10.06 10:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung